One Night In Las Vegas :POWEREDBY_black-wickelschen:
In manchen Momenten wünsche ich mir...

... einen der wirklich zu mit hält!

Gestern hat mich ein Goldfisch gebissen, was wirklich weh tat und alle haben mich ausgelacht. Ich war echt traurig, dass mich keiner ernst nahm... warum ist da keiner der mich in den Arm nimmt und mir sagt, dass ich das nächste mal halt vorsichtiger sein muss, wenn ich mit anderen Fischen spiele, als mit meinen eigenen???

Gerade beim Mittagessen, ist mir eine Glas-Flasche aus der Hand gerutscht. Mama gleich: "Ist der Teller kaputt??" Mein Bruder: "Ist die Flasche noch heil? Da ist nämlich Pfand drauf!" und ich konntere: "Nein, weder noch! Mein Bein hat die Flasche gut aufgefangen!" Das mir dabei die Tränen kamen, weil mein bein so weh tat, interessiert keinen. Hauptsache es gibt noch Pfand für die Flasche. Und mein Bruder hofft wahrscheinlich auf einen riesengroßen blauen Fleck... Auch in diesem Moment wünsche ich mir jemanden, der sich um mich kümmert.

Gleich muss ich einkaufen, weil meine ma am Samstag Geburtstag hat. Keiner überlegt sich mit mir, was ich ihr kaufen soll, nein ich muss alleine auf den letzten Drücker los und ihr was kaufen, damit sie etwas von mir und meinem Bruder bekommt. Ja ich weiß, es ist noch ein bisschen hin bis Samstag, aber ich fange morgen endlich mit meinem FSJ an und da bin ich erstmal drei Tage total eingespannt. Zumal ich nicht genau weiß wie ich arbeiten muss.

und auch ich habe Samstag Geburtstag! Ja ich weiß, ziemlich intelligent von mir, wo ich doch an 364 anderen Tagen hätte geboren werden können, aber ich musste ja unbedingt an mamas geburtstag kommen. Mittlerweile bereue ich es bitter . Nie bin ich die einzige Person die Geburtstag hat. Da ist immer noch jemand anderes mit dem ich zusammen feier. Jedenfalls was das Familientechnische angeht. Da wird eine AbiFerier oder eine Konfirmation schon zum Highlight, weil dann stehe ich im mittelpunkt der Familie. Obwohl meine Ma, wohl das gleiche denken muss... immer hat man eine kleine süße Tochter, die alle aufmerksamkeit auf sich zieht und so wird ein dreizichster Geburtstag schnell nebensache, weil die Tochter feiert schließlich ihren ersten Geburtstag.

Man... soviel geschieben und wir haben noch nicht einmal 14 uhr! :-)

Aso... ich bastel im moment noch ein bisschen an dem richtigen Layout herum, also nicht wundern, wenn es manchmal ein wenig merkwürdig aussieht! :-P

12.8.08 13:38
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Sommerregen / Website (12.8.08 13:48)
Hey,
ich kenne dich zwar nicht, aber ich kann dich verstehen =).
Diese Situatione gibt es oft...z.B. bin ich mal so gestolpert und ne Flasche ist runtergefallen und alle haben erstmal nach der Flasche geschaut o.O. Hat mich auch tierisch aufgereht -.-.

Das mit deinem Geburtstag kann ich ebenfalls verstehen, dass würde mich auf Dauer auch extrem nerven...kA.

Liebe Grüße,
Sommerregen

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Titel 1

Pageseite
Pageseite
Pageseite

Titel 2

Pageseite
Pageseite
Pageseite

Titel 3

Pageseite
Pageseite
Pageseite

Credits

Design
Host
Picture
} Gratis bloggen bei
myblog.de